Recherche

Aktivplatz - An der Slubicer Straße, Frankfurt (Oder)
Aktivplatz - An der Slubicer Straße, Frankfurt (Oder)
Slubfurt e.V.
  • Bewegungsangebot
  • Kampagne
  • Aktion
  • Angebot zur Strukturentwicklung
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Kinder
  • Schüler/innen
  • Personen in der Ausbildung
  • Lehrkräfte
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Personen ohne Mobilitätseinschränkungen
  • Schwangere
  • Eltern
  • Mitarbeitende in Betrieben
  • Führungskräfte
  • Erwerbslose
  • Kranke
  • Personen mit geringem Einkommen
  • Sozial isolierte Personen
  • Migrant/innen
  • Akteure/Professionelle
  • Ehrenamtliche
  • Allgemeine Bevölkerung
  • Andere Zielgruppe
  • Kleinkinder (0-5)
  • Schulkinder (6-13)
  • Jugendliche (14-18)
  • Junge Erwachsene (19-30)
  • Erwachsene mittleren Alters (31-50)
  • Ältere Erwachsene (51-65)
  • Senioren (66-80)
  • Hochbetagte (80+)
  • Keine Geschlechtsspezifizierung
  • Nur weiblich
  • Nur männlich
  • Beide Geschlechter
- sinnvolle Nutzung einer durch Stadtrückbau entstandenen Freifläche
- Auseinandersetzung, Interesse und Akzeptanz von Stadtentwicklungprozessen, von Stadtgestaltung und -entwicklung bei Bürgerinnen und Bürgern fördern
- frei zugängliche (kostenlose) Bewegungsmöglichkeiten als Bereicherung für alle sozialen Gruppen der Gesellschaft
  • Ländlicher Raum
  • Kommune
  • Stadtteil
  • Wohnung
  • Institution, Einrichtung
  • Treffpunkt
  • Sportstätte
  • Kein spezieller Raum
  • regelmäßig und zeitlich unbefristet (mindestens einmal in der Woche über einen unbegrenzten Zeitraum)
  • einmalig (ein Tag oder eine Woche)
  • regelmäßig, aber zeitlich befristet (mindestens einmal in der Woche über einen begrenzten Zeitraum, z.B. ein Angebot in Kursform)
In der deutsch-polnischen Doppelstadt Frankfurt-Słubice hat sich vor 14 Jahren der Verein Słubfurt e. V. gegründet.
Er nutzt das Mikroklima im „Dazwischen“ und Miteinander der Kulturen und unterstützt die Vernetzung der Städte Słubice und Frankfurt. Darüber hinaus initiiert er Projekte in den Bereichen Kultur, Soziales, Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt.

Im vergangenen Jahr wurde damit begonnen zu überlegen, wie eine größere bestehende Freifläche in unmittelbarer Nähe der Grenze gestaltet und erschlossen werden könnte – und zwar mit Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger.

Die Freifläche ist barrierefrei sowie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und damit für junge und alte SlubicerInnen und FrankfurterInnen mit und ohne Behinderung gut erreichbar.
Słubfurt e. V. macht sich sowohl für die sinnvolle Nutzung als auch für die städtebauliche Aufwertung des Areals stark. Der Platz soll als ein Ort der Begegnung, der aktiven Freizeitgestaltung mit Sitz-, Kommunikations- und Spielmöglichkeiten gesehen werden. Einige Ideen dafür sind beispielsweise ein Boule-Platz, ein Kunstgarten, Beach-Volleyball, Sportgeräte für alle Generationen, eine Liegewiese, eine Bühne für Auftritte und ein Naturspielplatz.
Für dieses Vorhaben setzt der Verein auf bürgergesellschaftliches Engagement. Mit Hilfe umfangreicher Befragungen, Beteiligungswerkstätten sowie fach- und ressortübergreifender Workshops wurden Ideen und Bedarfe der Bürgerinnen und Bürger erfasst und zusammengetragen.

In mehreren Treffen des „Słubfurter Parlaments“ werden Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam Ideen sammeln und diskutieren.

Wegen des besonderen Charakters des Planungsvorhabens wurde Slubfurt e.V. für seinen „Aktivplatz an der Słubicer Straße“ 2013 im Rahmen des Wettbewerbs „Aktivplätze, fertig, los!“ vom Land Brandenburg ausgezeichnet.

Kontakt

Slubfurt e.V.
Michael Kurzwelly
Güldendorfer Str. 13
15230
Frankfurt (Oder)
www.slubfurt.net